Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 30 Mikrolerneinheiten. Dieses Modul enthält die Einheiten Nr. 1 bis 15.

11 Mikrolerneinheiten zu „Klarheit der Kommunikation“

Hierbei geht es primär um die Rolle des Senders und dessen Verantwortung für klare Botschaften. Dies reicht von Vorüberlegungen (Welche Punkte möchte ich besprechen? Was sind meine Gesprächsziele? Kann ich meine Fragen besser bündeln?) bis zum adressatengerechten Formulieren von E-Mails und deren Betreffzeilen. Eine zentrale Rolle spielt hierbei die „Auftragsklärung“.


6 Mikrolerneinheiten zu „Beziehungs- und Stimmungsverbesserung“

Welche Faktoren führen dazu, dass Sympathie und Vertrauen entsteht? Wie kann man den Beziehungsaufbau und –ausbau auf natürliche Weise fördern? In diesem Block erhalten Teilnehmer einfache Instrumente zur Verbesserung der jeweiligen Beziehung und der Stimmung.


7 Mikrolerneinheiten zu „Wirklich verstehen“

Es ist der vermutlich am stärksten vernachlässigte Aspekt der Kommunikation und vielleicht sogar des menschlichen Miteinanders insgesamt – egal ob unter Kollegen, im Management, im Verkauf oder in privaten Beziehungen: Die Rede ist vom Zuhören. Vom wirklichen Zuhören. Teilnehmer erfahren, wie Sie nicht nur wirklich zuhören, sondern auch erfahren, ob sie wirklich verstanden haben. Dies führt zu einer verbesserten Aufgabendurchführung, weniger unnötigen Arbeiten und verbessert zudem die Beziehung zwischen den involvierten Personen.


6 Mikrolerneinheiten zu „Probleme & Konflikte lösen“

In letzten Block dieses Entwicklungsprogramms geht es um schwierige Gespräche und Gesprächssituationen. Schwierig können Gespräche auf einer Sachebene sein und/oder auf einer emotionalen Ebene. Hier geht es um Strategien, um souverän mit herausfordernden Situationen und Gesprächspartnern umzugehen – dies hat eine Ebene der Einstellung und der „Technik“ (Vorgehensweise).

 

Zudem erhalten die Teilnehmer als Bonusmaterial 3 Video-Zusammenfassungen (ca. 7-8 Minuten Länge jeweils) von Business-Bestseller-Büchern zu den Themen Sympathie, Einflussnahme und Storytelling sowie ein Interview (ebenfalls Audio – Länge von ca. einer Stunde) mit einem Experten zum Thema „Namen merken“.


Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 12 Mikrolerneinheiten.

12 Mikrolerneinheiten für einen (noch) respektvolleren Umgang miteinander – egal ob innerhalb beruflicher oder privater Beziehungen – ist Respekt DIE Basis schlechthin für ein langfristig stabiles, angenehmes, vertrauensvolles und erfolgreiches Miteinander.

Gleichzeitig steckt das Thema Respekt voller Widersprüche: Es ist oft simpel, aber oft nicht einfach. Jeder wünscht sich einen respektvollen Umgang miteinander, aber längst nicht immer gibt es diesen. Menschen wollen respektvoll sein, sind es aber oft nicht. Der eine empfindet etwas als respektlos und der Andere hat es manchmal nicht mal gemerkt.

 

In diesem Modul beschäftigen wir uns auf einer praktischen Ebene intensiv mit dem Thema Respekt. Hierdurch erhöhen Sie Ihr Bewusstsein, schärfen Ihre Antennen für Situationen, in denen wir aus Versehen oder aus Unachtsamkeit respektlos sind und lernen hierbei die wesentlichen Mechanismen des Respektvollseins kennen. Sie erfahren die wirkungsvollsten Wege, selbst mehr Respekt zu erhalten. Zudem beschäftigen wir uns damit, wie wir mit respektlosem Verhalten elegant, zielführend und respektvoll umgehen können.


Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 30 Mikrolerneinheiten.

Sie sind der Experte in Ihrem Fach und möchten Ihre Kunden, Kollegen und Geschäftspartner mit Ihrem Konzept oder Idee begeistern. Sie möchten souverän und wirkungsvoll vor Ihrem Publikum stehen und sich dabei wohl fühlen. Wie oft gelingt Ihnen das? Mit dem Training „Pitch & more: Überzeugend präsentieren“ wird Ihnen das in Zukunft immer gelingen. Überzeugen Sie mit einer Top-Performance!

 

Das Training für kraftvolle Rhetorik, überzeugende Souveränität, kreative und bildhafte Sprache, sichere und faire Dialektik. 

 

Inhalt:

• Innovative Gestaltung, Vorbereitung und Struktur einer Rede/Präsentation

• Lampenfieber abbauen und Selbstbewusstsein aufbauen

• Individueller Einsatz von Körpersprache, Mimik und Gestik

• Ihre Persönlichkeit, Ihre Produkte und Ihr Unternehmen positiv präsentieren

• Themen lebendig und bildhaft darstellen

• Sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen

 

Nutzen:

• Effizient, wirkungsvoll und überzeugend präsentieren

• Rhetorische Mittel gekonnt einsetzen

• Entstehung von Konflikten vorbeugen und souverän handhaben

• Präsentations- und Redetechnik optimal nutzen

• Kommunikation gezielt einsetzen, um Ihre Kunden und Mitmenschen zu überzeugen

• In Gesprächen oder Präsentationen professionell handeln


Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 30 Mikrolerneinheiten.

Sie sind der Experte in Ihrem Fach und möchten Ihre Kunden, Kollegen und Geschäftspartner mit Ihrem Konzept oder Idee begeistern. Sie möchten souverän und wirkungsvoll vor Ihrem Publikum stehen und sich dabei wohl fühlen. Wie oft gelingt Ihnen das? Mit dem Training „Pitch & more: Überzeugend präsentieren“ wird Ihnen das in Zukunft immer gelingen. Überzeugen Sie mit einer Top-Performance!

 

Das Training für kraftvolle Rhetorik, überzeugende Souveränität, kreative und bildhafte Sprache, sichere und faire Dialektik. 

 

Inhalt:

• Innovative Gestaltung, Vorbereitung und Struktur einer Rede/Präsentation

• Lampenfieber abbauen und Selbstbewusstsein aufbauen

• Individueller Einsatz von Körpersprache, Mimik und Gestik

• Ihre Persönlichkeit, Ihre Produkte und Ihr Unternehmen positiv präsentieren

• Themen lebendig und bildhaft darstellen

• Sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen

 

Nutzen:

• Effizient, wirkungsvoll und überzeugend präsentieren

• Rhetorische Mittel gekonnt einsetzen

• Entstehung von Konflikten vorbeugen und souverän handhaben

• Präsentations- und Redetechnik optimal nutzen

• Kommunikation gezielt einsetzen, um Ihre Kunden und Mitmenschen zu überzeugen

• In Gesprächen oder Präsentationen professionell handeln


Konflikte sind weder beruflich noch privat angenehm. Leider sind sie im menschlichen Miteinander nicht gänzlich vermeidbar. Gerade wenn diese länger „verschleppt“ werden, leiden Menschen oft hierunter – oft sehr lange.

 

Die gute Nachricht ist: Es gibt Wege, viele Konflikte zu vermeiden und es gibt Wege in der Kommunikation, um aus einer Konfliktsituation heraus die Weichen einer Verbesserung in der Zusammenarbeit oder dem Zusammenleben zu stellen. Sie lernen, in Konflikten leichter eine souveräne Vogelperspektive einzunehmen. Sie werden lernen, andere Menschen besser zu verstehen – sowohl in der Sache als auch auf emotionaler Ebene. Hierdurch fühlt sich die andere Person auch besser verstanden und somit gelingt es Ihnen leicht, die Emotionalität der anderen Person in eine konstruktive Richtung zu lenken.

 

Wir beschäftigen uns damit, wie Sie Kritik, Verbesserungsvorschläge oder schlichtweg Dinge, die Sie nerven in einer möglichst annehmbaren Form mitteilen können. Sie erlernen in insgesamt 12 Mikroeinheiten zudem Strategien im Umgang mit Interessenskonflikten und hitzigen Gesprächen und festgefahrenen Situationen: Simple Vorgehensweisen, die Ihnen noch in vielen Lebenssituationen gute Dienste erweisen werden.


Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 20 Mikrolerneinheiten.

Kann man auch ohne Humor im Business erfolgreich sein? Natürlich! Nur ist dies ein wenig wie Essen ohne schmackhafte Sauce oder andere verfeinernde Zutaten. Es wäre einfach ein wenig trocken und würde die beteiligten Personen weniger zufriedenstellen. Passender Humor kann unheimlich gewinnend sein, eine angespannte Situation auflockern, die Kommunikation in eine konstruktivere Richtung lenken. Es geht nicht darum, den Clown zu spielen oder Witze zu erzählen. Vielmehr überzeugt Humor von einer gewinnenden Persönlichkeit und Ausstrahlung – in den unterschiedlichsten Situationen, reichend von Alltagssituationen wie Meetings und Telefonaten bis hin zu besonderen Situationen wie einem Bewerbungsgespräch oder einem besonders wichtigen Vortrag. Eine gute Prise Humor, gepaart natürlich mit Kompetenz, ist eine hervorragende Kombination.


Dieses Entwicklungsprogramm besteht aus 20 Mikrolerneinheiten.

Kann man auch ohne Humor im Business erfolgreich sein? Natürlich! Nur ist dies ein wenig wie Essen ohne schmackhafte Sauce oder andere verfeinernde Zutaten. Es wäre einfach ein wenig trocken und würde die beteiligten Personen weniger zufriedenstellen. Passender Humor kann unheimlich gewinnend sein, eine angespannte Situation auflockern, die Kommunikation in eine konstruktivere Richtung lenken. Es geht nicht darum, den Clown zu spielen oder Witze zu erzählen. Vielmehr überzeugt Humor von einer gewinnenden Persönlichkeit und Ausstrahlung – in den unterschiedlichsten Situationen, reichend von Alltagssituationen wie Meetings und Telefonaten bis hin zu besonderen Situationen wie einem Bewerbungsgespräch oder einem besonders wichtigen Vortrag. Eine gute Prise Humor, gepaart natürlich mit Kompetenz, ist eine hervorragende Kombination.